Suche
Categories
Lieferung
Suche nach dem Anfangsbuchstaben
Katalog / Asthma / Rhinocort
Rhinocort
Rhinocort
Arzneilich wirksamer Bestandteil: Budesonide
Rhinocort wird zur Kontrolle und Vorbeugung der durch das Asthma verursachten Symptome eingesetzt (Atemnot und Kurzatmigkeit).
Andere Namen von dieser Medikamente
Alles anzeigen
Analogien von Rhinocort:
Rhinocort 100mcg
 PackungPro PillePreisSparenBonusKaufen 
100mcg × 1 inhalatoren €39.96€39.96+ Levitra 
100mcg × 3 inhalatoren €34.21€102.63€17.26+ Cialis 
100mcg × 6 inhalatoren €32.77€196.63€43.16+ Viagra 

INDIKATIONEN

Rhinocort ist für die Kontrolle von Asthma bei Personen, die eine kontinuierliche, lang anhaltende Behandlung. Solche Patienten können solche mit häufigen Asthmaepisoden Bronchodilatatoren erfordern, oder solche mit asthmatischen Episoden in der Nacht sind.

HINWEISE

Verwenden Sie Rhinocort, wie von Ihrem Arzt verordnet wurde. Überprüfen Sie das Etikett auf der Medizin für die exakte Dosierung.


Halten Sie das Gerät aufrecht, während Sie. Wenn das Inhalationsgerät fallen gelassen oder geschüttelt, oder wenn Sie versehentlich in das Gerät zu atmen, nachdem die Dosis geladen wurde, werden Sie die Dosis zu verlieren. Legen Sie eine weitere Dosis. Verwenden Sie den Inhalator, wenn es beschädigt ist oder wenn das Mundstück off.Inhale diesem Medikament durch den Mund kommen, in der Regel einmal oder zweimal täglich oder wie von Ihrem Arzt verordnet wurde. Atmen Sie tief und kräftig, während Sie das Gerät. Schalten Sie den Mund aus dem Gerät zu atmen, bevor das Einatmen.

Verfolgen Sie jede Dosis der Medikamente, die Sie verwenden. Entsorgen Sie das Gerät, nachdem es die markierte Zahl der Dosen geliefert, oder wenn die rote Markierung den Boden der Dosisanzeige erreicht Fensters Dosierung basiert auf Ihren medizinischen Zustand und Ansprechen auf die Behandlung. Verwenden Sie dieses Medikament regelmäßig, um die meisten von ihr profitieren.

Erhöhen Sie nicht Ihre Dosis oder verwenden Sie dieses Medikament häufiger oder länger als verschrieben.

DOSIERUNG

Nehmen Sie Rhinocort, wie von Ihrem Arzt verordnet wurde.

Budesonide wird verwendet, um Asthmaanfälle zu verhindern und sollte nicht verwendet werden, um einen akuten Asthmaanfall zu behandeln. Der Turbohaler ist für Personen, sechs Jahre alt oder älter. Effekte können innerhalb von 24 Stunden zu sehen, aber maximale Wirkung möglicherweise nicht für 1-2 Wochen oder länger zu sehen. Dosen sind sehr unterschiedlich. Erwachsene erhalten in der Regel 1 bis 4 Betätigungen (Windbeutel) zweimal täglich. Kinder erhalten in der Regel 1 bis 2 Züge zweimal täglich. Für diejenigen mit leichtem Asthma, kann die Behandlung einmal täglich ausreichend sein

STORAGE

Budesonide bei der Raumtemperatur, 20-25 C gelagert werden (68 -77 F)

Bevor Sie Budesonid, informieren Sie Ihren Arzt oder Apotheker, wenn Sie dazu allergisch sind; oder wenn Sie noch andere Allergien. Dieses Produkt ist möglicherweise inaktive Bestandteile (wie Lactose, Milchproteinen in einigen Marken gefunden), die allergische Reaktionen oder andere Probleme verursachen können.

Bevor Sie dieses Medikament, informieren Sie Ihren Arzt oder Apotheker Ihre medizinische Geschichte, speziell: Augenerkrankungen (wie Katarakt , Glaukom), Bluthochdruck, Lebererkrankungen, Schilddrüsenerkrankungen, Diabetis, Magen / Darmprobleme, Knochenschwund (Osteoporose), Strom / Vergangenheit Infektionen (wie Tuberkulose, positive Tuberkulosetest, Herpes, Pilz ), Blutungsprobleme, psychische / Stimmungsbedingungen (wie Psychosen, Angst, Depression).

Vor der Operation oder Notfallbehandlung, oder wenn Sie eine schwere Krankheit / Verletzung zu bekommen, informieren Sie Ihren Arzt oder Zahnarzt, dass Sie mit diesem Medikament oder haben ein Kortikosteroid mit dem Mund in den letzten 12 Monaten genommen verwendet. Informieren Sie Ihren Arzt sofort, wenn Sie ungewöhnliche / extreme Müdigkeit oder Gewichtsverlust zu entwickeln.

Sie Ihren Arzt, wenn Sie schwanger sind, bevor Sie dieses Medikament sind. Kleinkinder zu Müttern geboren, die Kortikosteroide für eine lange Zeit verwendet haben, können Hormonprobleme haben.

Einige Produkte, die mit diesem Medikament in Wechselwirkung treten können, umfassen: Aldesleukin, anderen Arzneimitteln, die das Immunsystem schwächen (wie Azathioprin, Cyclosporin, Krebs, Chemotherapie), Mifepriston. Andere Medikamente können die Entfernung von Budesonid aus Ihrem Körper, die, wie Budesonid Werke auswirken können beeinflussen. Beispiele hierfür sind Azol-Antimykotika (zB Ketoconazol), Boceprevir, Makrolid-Antibiotika (wie Erythromycin, Rifamycine (zB Rifabutin), Johanniskraut, Medikamente zur Behandlung von Anfällen (wie Carbamazepin , Phenytoin), unter anderen.

Alle Arzneimittel können Nebenwirkungen haben, die aber viele Menschen haben keine oder nur geringfügige, Nebenwirkungen. Fragen Sie Ihren Arzt, wenn eine der häufigsten Nebenwirkungen fortbestehen oder störend empfunden werden:

Durchfall; Übelkeit;. Erbrechen
Ärztlich behandeln lassen, sofort, wenn dieser schwere Nebenwirkungen auftreten:

Schwere allergische Reaktionen (Hautausschlag, Nesselsucht, Juckreiz, Atembeschwerden, Engegefühl in der Brust, Schwellungen im Mund , Gesicht, Lippen oder Zunge); Wade oder im Bein Schmerzen, Schwellungen oder Zärtlichkeit; Brustschmerz; Verwirrung; Bluthusten; verringertes Wasserlassen oder Schwierigkeiten beim Wasserlassen; Augenprobleme; Ohnmacht; Taubheit in einem Arm oder Bein; einseitige Schwäche; Schmerzen, Schwellungen oder Rötungen an der Injektionsstelle; Krampfanfälle; schweren oder anhaltenden Schwindel oder Benommenheit; Kurzatmigkeit; undeutliche Sprache; plötzliche, starke Kopfschmerzen oder Erbrechen; Sehstörungen oder Probleme (zB Störungen des Farbensehens, Schärfe, oder Sichtfeld).

Dies ist keine vollständige Liste aller Nebenwirkungen, die auftreten können. Wenn Sie Fragen zu Nebenwirkungen haben, kontaktieren Sie Ihrem Arzt oder Ärztin. Rufen Sie Ihren Arzt für die medizinische Beratung über Nebenwirkungen.

Andere Sprachen
Warenkorb
€0
 
 
 
 
Urheberrecht © 2004-2017 Alle Rechte vorbehalten