Suche
Categories
Lieferung
Suche nach dem Anfangsbuchstaben
Katalog / Asthma / Serevent
Serevent
Serevent
Arzneilich wirksamer Bestandteil: Salmeterol
Serevent (Salmeterol) wird zu einer langfristigen Behandlung von Asthma verwendet.
Serevent 25mcg
 PackungPro PillePreisSparenBonusKaufen 
25mcg × 1 inhalatoren €33.08€33.08+ Viagra 
25mcg × 3 inhalatoren €26.47€79.4€19.85+ Cialis 
25mcg × 6 inhalatoren €24.81€148.87€49.62+ Levitra 

INDIKATIONEN

Serevent wird verwendet, um Asthmaanfälle zu verhindern. Salmeterol ist ein Bronchodilator. Es entspannt die Muskeln in den Atemwegen, um die Atmung zu verbessern. Es wird nicht einen Asthmaanfall, die bereits begonnen hat, zu behandeln.
Serevent wird auch verwendet, um chronische obstruktive Lungenerkrankung (COPD), einschließlich Emphysemen und chronischer Bronchitis verwendet.
Es kann auch für andere Zwecke nicht aufgeführt werden medizinischen Leitfaden

HINWEISE.

Serevent kann das Risiko von Asthma-Todesfälle erhöhen. Verwenden Sie nur die vorgeschriebene Dosis von Serevent, und verwende es nicht länger als Ihr Arzt empfiehlt. Befolgen Sie alle Patienten Angaben zum sicheren Gebrauch. Informieren Sie Ihren Arzt, wenn Ihre Symptome nicht nach 1 Woche der Behandlung zu verbessern. Verwenden Sie keine Serevent zu einem Asthmaanfall, die bereits begonnen hat, zu behandeln. Es wird nicht schnell genug arbeiten. Verwenden Sie nur eine schnell wirkende Inhalation Medikamente.

Asthma ist oft mit einer Kombination von verschiedenen Medikamenten behandelt. Wenn Sie Serevent zu verwenden, um Asthma zu behandeln, müssen Sie es zusammen mit einem anderen Asthma-Kontrolle Medikaments verwenden können. Verwenden Sie alle Ihre Medikamente, wie von Ihrem Arzt verordnet wurde. Sprechen Sie mit Ihrem Arzt, wenn Sie Ihre Medikamente scheinen nicht in Behandlung oder Prävention von Attacken so gut funktionieren. Ihre Dosen oder Medikamente Zeitplan ohne Beratung durch Ihren Arzt nicht ändern.

Wenn Sie Serevent an Anstrengungsasthma zu verhindern, nur 30 Minuten Verwenden Sie die Medizin vor dem Training, oder wie von Ihrem Arzt verordnet wurde. Lassen Sie mindestens 12 Stunden vergehen, bevor Sie das Medikament wieder verwenden.

Serevent Diskus ist eine Pulverform von Serevent, die mit einem speziellen Inhalationsgerät mit Blisterpackungen mit gemessenen Dosen des Medikaments vorinstalliert kommt. Das Gerät wird geöffnet und lädt ein Blister mit jeder Betätigung der Inhalationsgerät verwenden. Dieses Gerät ist nicht mit einem Distanz
verwendet werden.
Verwenden Serevent regelmäßig, um die am meisten profitieren. Holen Sie sich Ihr Rezept nachgefüllt, bevor Sie aus der Medizin völlig.

Do not stop mit Serevent ohne vorher Rücksprache mit Ihrem Arzt. Ihre Asthma-Symptome können sich verschlimmern, wenn Sie die Verwendung des Medikaments. Wenn Sie auch ein Steroid Medikamente zu verwenden, nicht aufhören, die Steroid plötzlich oder Sie können unangenehme Entzugserscheinungen haben. Sprechen Sie mit Ihrem Arzt über die Einnahme immer weniger des Steroids vor dem Anhalten komplett. Arzt aufsuchen, wenn Sie denken, dass einer Ihrer Asthma-Medikamente sind nicht so gut funktioniert wie gewohnt. Ein erhöhter Bedarf an Medikamenten könnte ein frühes Zeichen einer schweren Asthmaanfall sein. Wenn Sie ein Spirometer zu Hause, rufen Sie Ihren Arzt, wenn Sie Ihre Zahlen sind niedriger als normal.

Shop Serevent bei Raumtemperatur weg von Feuchtigkeit, Hitze und Sonneneinstrahlung.

Versuchen Sie nicht zu reinigen oder zu zerlegen die Diskus-Gerät. Wirf es weg 6 Wochen nach der Sie es aus dem Folienbeutel entnommen haben oder wenn die Dosis-Anzeige zeigt eine Null, was zuerst eintritt. Jedes Serevent Diskus Gerät enthält 60 Dosen.

DOSIERUNG

Verwenden Sie nur die vorgeschriebene Dosis von Serevent, wie von Ihrem Arzt verordnet wurde.

STORAGE

Shop Serevent bei Raumtemperatur zwischen 68 und 77 Grad Fahrenheit (20 und 25 Grad C). Speichern Serevent fern von Hitze, Feuchtigkeit und direkte Sonneneinstrahlung. Werfen Serevent entfernt 6 Wochen, nachdem er aus dem Folienbeutel entnommen. Halten Sie Serevent außerhalb der Reichweite von Kindern und von Haustieren

Mehr Infos:

Wirkstoff: Salmeterol

Serevent ist ein lang wirkenden Beta-Agonisten Bronchodilatator. Es erweitert die Atemwege in der Lunge, was zu leichter atmen hilft

Verwenden Sie keine Serevent wenn:

Sie sind allergisch gegen jegliche Zutaten in Serevent sind;

Sie sind mit einem Asthmaanfall (zB plötzliche starke Auftreten oder eine Verschlechterung der Asthma-Symptome wie Brustenge, Husten, Atemnot, Keuchen).

Kontaktieren Sie Ihren Arzt oder Arzt sofort, wenn einer dieser Punkte auf Sie zutrifft.

Einige medizinische Bedingungen können mit Serevent Diskus zu interagieren. Informieren Sie Ihren Arzt oder Apotheker, wenn Sie irgendwelche medizinischen Bedingungen haben, vor allem, wenn einer der folgenden Punkte auf Sie zutrifft:

Wenn Sie schwanger sind, zu planen, schwanger zu werden oder stillen

Wenn Sie verschreibungspflichtige oder nicht verschreibungspflichtige Arzneimittel, pflanzliche Zubereitung oder Nahrungsergänzungsmittel werden

Wenn Sie Allergien gegen Medikamente, Nahrungsmittel oder andere Substanzen haben

, wenn Sie eine schwere allergische Reaktion auf Milcheiweiß haben

Wenn Sie eine Geschichte von Leber-Probleme, Diabetes, Herzprobleme (zB, schneller oder unregelmäßiger Herzschlag, Herzblutgefäßprobleme), Bluthochdruck, lowblood Kaliumspiegel, Krampfanfälle, ein Tumor der Nebenniere (Phäochromozytom), oder haben Überfunktion der Schilddrüse

Wenn Sie die neu in einer Notaufnahme für Asthma gewesen, haben eine Geschichte von häufigen Krankenhauseinweisungen für Asthma, oder jemals eine lebensbedrohlichen Asthmaanfall hatten

Wenn Sie eine ungewöhnliche Reaktion auf ein Sympathomimetika Medizin (zB Albuterol, Pseudoephedrin), wie beispielsweise schneller oder unregelmäßiger Herzschlag, Überreizung, oder schwere Probleme mit dem Schlafen haben

wenn Sie einen Monoaminoxidase-Hemmer (MAO-Hemmer) (zB Phenelzin) oder trizyklischen Antidepressiva (zB, Amitriptylin), oder Sie eines dieser Arzneimittel innerhalb der letzten 14 Tage

genommen haben
Einige Arzneimittel können mit Serevent Diskus interagieren. Informieren Sie Ihren Arzt, wenn Sie andere Arzneimittel, vor allem einer der folgenden:

Azol-Antimykotika (zB Ketoconazol), HIV-Protease-Inhibitoren (zB Ritonavir), Makrolid-Antibiotika (zB Clarithromycin), Nefazodon oder Telithromycin, weil die Gefahr von schneller oder unregelmäßiger Herzschlag erhöht werden
Diuretika (zB , Furosemid, Hydrochlorothiazid), weil das Risiko niedriger Kaliumspiegel im Blut oder unregelmäßiger Herzschlag kann
Catechol-O-Methyltransferase (COMT) -Hemmer erhöht werden (zB Entacapon), langwirksamen Beta-Agonisten (zum Beispiel Fluticason / Salmeterol, Formoterol), MAO-Hemmer (zB, phenelzine) oder trizyklischen Antidepressiva (zB, Amitriptylin), weil sie die Gefahr von Serevent Diskus 's Nebenwirkungen
Beta-Blocker (zum Beispiel Propranolol), weil sie Serevent Diskus verringern erhöhen s Wirksamkeit oder Ihr Zustand verschlechtern

Sie sofort nach Nothilfe, wenn Sie eines dieser Anzeichen für eine allergische Reaktion auf Serevent: Nesselsucht, Atembeschwerden, Schwellungen von Gesicht, Lippen, Zunge oder Rachen. Rufen Sie Ihren Arzt sofort, wenn Sie einige dieser ernsten Nebenwirkungen haben:

Brustschmerzen, schneller Herzschlag, Zittern, Schütteln oder unruhiges Gefühl;

Hautausschlag, Blutergüsse, starkes Kribbeln, Taubheit, Schmerzen, Muskelschwäche;

Keuchen, Atemnot, oder andere Atemprobleme, nachdem Sie dieses Medikament; oder sich verschlechternde Asthmasymptome

Zu weniger ernsthaften Serevent Nebenwirkungen gehören:

Kopfschmerzen, Schwindel, Benommenheit oder Schlaflosigkeit;

Schwitzen;

Übelkeit, Erbrechen oder Durchfall; oder

trockener Mund oder Rachenreizungen.

Dies ist keine vollständige Liste der Nebenwirkungen und andere auftreten. Informieren Sie Ihren Arzt über alle ungewöhnlichen oder lästigen Nebeneffekt.

Andere Sprachen
Warenkorb
€0
 
 
 
 
Urheberrecht © 2004-2017 Alle Rechte vorbehalten